+31 (0)58 - 289 48 76

The place to be for every organist

123 Klavier - Klavierschule für 2-8 Hände, Lehrerkommentar zu Heft 2

Subtitle:Claudia Ehrenpreis (*1962) und Ulrike Wohlwender (*1962)
Composer:Collection
Publisher:Breitkopf
Edition no.: BV299

Artikelnummer: sebv299
€ 21,00

Details

Instrument:Piano, Piano (4h)
Pages:92

CONTENTS:

In langjähriger klavierpädagogischer Arbeit mit Kindern im Gruppen- und Einzelunterricht haben wir ein Konzept entwickelt, das Inhalte und Lehrziele des Klavierunterrichts mit didaktischen und methodischen Prinzipien der Elementaren Musikpädagogik verbindet. Mit 1 2 3 KLAVIER ist nun ein Unterrichtswerk entstanden, das Klavier­spielen-Lehren und -Lernen aus dem ganzheitlichen Musik-Erleben heraus ermöglicht.

1 2 3 KLAVIER setzt sich aus zwei Spielheften und je einem Lehrerkommentar zusammen. Heft I ist für den Klavier­unterricht in Gruppen bis zu 4 Kindern an zwei Klavieren und für den Einzelunterricht gedacht. Heft II haben wir für Kinder im Alter von 7-11 Jahren konzipiert, die im Partnerunterricht an zwei Klavieren oder im Einzelunterricht lernen.

Der vorliegende Lehrerkommentar zu Heft II erläutert zunächst die Konzeption unter den Aspekten Tonmaterial, Rhythmus und Takt, Notation, Tempo, Dynamik, Artikulation, Spielbewegungen, Improvisation, Liedspiel/ Liedbegleitung, polyphones Spiel, Pedal, Stimme, Bewegung und Materialien.

Im folgenden Kapitel „ … für 2-4 Hände“ liegt der Schwerpunkt auf grundsätzlichen Überlegungen zu Methodik und Didaktik des Gruppen- und Partnerunterrichts: Aktionsräume, Spielformen, Folgestunden, Binnendifferenzie­rung, Probleme …

Den Hauptteil des Lehrerkommentars bilden die Themenbilder. Für jedes einzelne Stück geben wir die inhaltlichen Schwerpunkte an und zeigen einen möglichen Erarbeitungsweg.

1 2 3 KLAVIER Heft II ist stilistisch und inhaltlich wiederum weit gefächert - Volkslieder aus aller Welt, Lieder aus neuerer Zeit, Tänze aus verschiedenen Epochen, Blues- und Boogie-Stücke, rockige und sanfte Klänge wechseln sich ab. Darüber hinaus wird das Klangspektrum durch interessante Skalen, zeitgenössische Klänge und vierhändige Stücke erweitert.

Dur, Moll, Kirchentonarten, Ganztonleiter, Blues-Tonleiter, interessante Rhythmen und eine bewusste und differen­zierte Gestaltung mittels Tempo, Dynamik und Artikulation sorgen dafür, dass die Stücke verschiedene Stimmungen widerspiegeln, manchmal sogar Geschichten erzählen. Liedtexte und kindgerechte, farbenfrohe Illustrationen verstärken den emotionalen Zugang.

Die gegenüber Heft I verfeinerten und erweiterten kompositorischen Strukturen der Lieder und Stücke bleiben auch in Heft II als solche erkennbar. Darüber hinaus fordern und fördern vielfältige Variations- und Improvisations­aufgaben die musikalische Selbständigkeit.

We'll make sure to deliver as soon as possible.

Need more information?
Call us on +31 (0)58 - 289 48 76.

Shipping costs will be shown at checkout.

Place your order in time and mind the delivery times.

Haven't been able to make a choice? Order a gift card.