+31 (0)58 - 289 48 76

Sinds 1887 hét adres voor de organist

Sämtliche Orgelwerke

Componist:Reincken, Johann Adam (1623-1722)
Uitgever:Breitkopf
Editienummer: EB8715

Artikelnummer: seb8715
€ 31,90

Details

Instrument:Orgel, Orgel (manualiter)
Stijlperiode:Vroegbarok
Land:Duitsland
Aantal pagina's:83

INHOUD:

2 Choralfantasien
- "An Wasserflüssen Babylon"
- "Was kann uns kommen an für Not"
Toccata G-Dur
Fuga g-moll
3 Toccaten in G, g, A


Johann Adam Reincken stammte aus den Niederlanden und wirkte zeitlebens in Hamburg. Gemeinsam mit Dietrich Buxtehude galt er in den letzten Jahrzehnten des 17. Jahrhunderts als maßgebliche Autorität in Sachen Orgelspiel und Orgelbau. Anders als sein Freund Buxtehude, an dessen Seite er in Lübeck beerdigt wurde, zog Reincken die Improvisation der Komposition und das Cembalo der Orgel vor, und so sind nur äußerst wenige Orgelwerke Reinckens überliefert.

Im Mittelpunkt der Edition von Pieter Dirksen, Experte in der Musik für Tasteninstrumente des 17. Jahrhunderts und kürzlich durch seine Mitarbeit an der Sweelinck-Ausgabe (EB 8741–44) hervorgetreten, stehen erwartungsgemäß die beiden groß angelegten Choralfantasien Reinckens.
An freien Stücke enthält der Band neben der bekannten Toccata G-dur und der Fuge g-moll drei weitere Toccaten, bei denen stil- und quellenkritische Argumente für die Autorschaft Reinckens sprechen. Das ausführliche Vorwort liefert neueste Forschungsergebnisse zu Biographie und Werk, aber auch zu wichtigen Fragen der Interpretation.

Boeijenga Music COVID-19 update Lees HIER meer over Boeijenga Music en de situatie omtrent COVID-19.

We doen ons best om dit product snel te leveren.

Meer informatie nodig?
Bel (058) - 289 48 76.

Vast tarief van € 4,95
voor de verzendkosten.

Bestel tijdig! Let op de levertijd van de producten.

Nog geen keus kunnen maken? Bestel een cadeaubon.