+31 (0)58 - 289 48 76

Sinds 1887 hét adres voor de organist

Trois Préludes Hambourgeois

Componist:Bovet, Guy (*1942)
Uitgever:Oxford University Press

Artikelnummer: soup857926
€ 26,50

Details

ISBN:9780193857926
Instrument:Orgel, Orgel (manualiter)
Stijlperiode:Hedendaags
Land:Zwitserland
Aantal pagina's:28

INHOUD:

Salamanca
Sarasota
Hamburg "Hamburger Totentanz"

Über seine Trois préludes hambourgeois schreibt der Komponist: "Der Name kam zustande, weil das dritte Stück lange vor den beiden anderen komponiert worden war und ich von Anfang an die Absicht hatte, zwei andere zu komponieren; da es aber klar war, daß Hamburg einen Finalecharakter besitzt, spielte ich es fünfzehn Jahre lang unter dem Titel "Drittes".
Als dann die beiden anderen Stücke fertig waren, mussten sie diese Staatsangehörigkeit auf sich nehmen, obschon sie mit Hamburg überhaupt nichts zu tun haben.
Der Hamburger Totentanz entstand in einem Improvisationskonzert zu zweit mit dem Kollegen Hans Gebhard in einer Kirche der Hansestadt. Die Ostinato-Figur ist von einem Harmoniezyklus getragen, der sich immer wiederholt.
Die Registrierungen bewirken ein Crescendo, einige spezifische Spezialklänge sind eingebaut, ebenso wie folgende Zitate: Barcarole von Offenbach, Für Elise und das Leitmotiv aus dem fliegenden Holländer, welches beim Einfahren jedes Schiffes in den Hamburger Hafen über die Lautsprecheranlage erklingt."

We doen ons best om dit product snel te leveren.

Meer informatie nodig?
Bel (058) - 289 48 76.

Vast tarief van € 4,95
voor de verzendkosten.

Bestel tijdig! Let op de levertijd van de producten.

Nog geen keus kunnen maken? Bestel een cadeaubon.