Sieben Stücke für Flöte oder Violine und Orgel, op. 108

Jong, Margaretha Christina de (*1961)
Butz
BU2979

18,00

Beschikbaarheid: Op voorraad

Artikelnummer: sbu2979 Categorieën: , , , Tag:

Die Niederländerin Margaretha de Jong ist bekannt für ihre im Stil des Barock und der Romantik gestalteten Kompositionen, die sie aber immer mit einer sehr persönlichen, emotionalen und klangsinnigen Note auszustatten vermag. In ihrem neuesten Werk für Orgel plus geht sie gelegentlich einen Schritt weiter und nimmt uns stellenweise mit in leicht impressionistisch eingefärbte Klangwelten, die der Musik ein ganz eigenes Gepräge verleihen. Ob melancholisch, verspielt oder tänzerisch: Die bezaubernden Stücke dieser Sammlung nehmen die Spieler sofort gefangen und werden auch die Zuhörer erstaunen und begeistern. Und dies bei einem für beide Spieler leichten bis höchstens mittleren Schwierigkeitsgrad.

Inhalt:
Präludium
Meditation
Improvisation
Pastorale
Intermezzo
Träumerei
Rondo

Gewicht 2,0000 kg
Componist

Uitgever

Editienummer

BU2979

Stijlperiode

Land

Instrument

, ,

Winkelwagen
nl_NLNederlands