Vier Kirchensonaten

Mozart, Wolfgang Amadeus (1756-1791)
Butz
BU2291

12,00

für Orgel zu vier Händen

Beschikbaarheid: Op voorraad

Artikelnummer: sbu2291 Categorieën: , , , Tag:

In seiner Salzburger Zeit komponierte Mozart insgesamt 17 Kirchen- oder Epistelsonaten (die
meisten für 2 Violinen und Basso continuo), welche in der Liturgie zwischen dem Gloria und
dem Credo der Messe zur Aufführung kamen. Aus diesem Fundus wurden vier Werke ausgewählt, die sich vorzüglich für eine vierhändige Orgelbearbeitung eignen. Unter Wahrung der
kammermusikalischen Intimität dieser klassischen Preziosen entstanden dankbare Bearbeitungen, die im Gottesdienst wie auch im Konzert gleichermaßen zur Geltung kommen.

Sonate in F (KV 244)
Sonate in D (KV 245)
Sonate in G (KV 274 / 271d)
Sonate in C (KV 328)

Gewicht 3,0000 kg
Componist

Uitgever

Editienummer

BU2291

Stijlperiode

Land

Instrument

Winkelwagen
nl_NLNederlands